GdG St. Peter Mönchengladbach-West

Abschied von Franz Josef Liffers

Alles hat seine Zeit

alles hat seine zeit
alles hat seine zeit
Di 25. Jun 2019
F. J. Liffers

„Alles hat seine Zeit.“  (Koh 3,1)
Diese Lebensweisheit aus dem Buche Kohelet hat mich viele Jahre meines Lebens begleitet. Gerade bei neuen Lebensabschnitten kommt mir dieser Satz sehr bewusst in den Sinn.

Als ich nach Studium und Ausbildung 1985 meinen hauptamtlichen Dienst im Bistum Aachen begann und in unserem Dekanat MG-West eingesetzt wurde, ahnte ich nicht, dass ich so viele Jahre hier in den verschiedensten pastoralen Arbeitsfeldern als Seelsorger wirken würde.

Anfangs in der Kinder -und Jugendarbeit (Schwerpunkt KJG - St. Nikolaus ), konnte ich später intensiv in der Seelsorge mit Menschen mit Behinderung( Schwerpunkt St .Josefshaus ), in der Trauerpastoral und in den Gremien der GDG St. Peter tätig sein. Die Leitung der Kurse in der Firmvorbereitung war mit den Teams der KatechetInnen immer spannend und kreativ.

Bei vielen ökumenischen Begegnungen konnten wir den guten Geist des Verbindenden unseres Glaubens spüren und feiern.

Hinzu kam die langjährige Begleitung und Ausbildung  von jungen KollegInnen in den Ausbildungskursen des  Bistums  Aachen, die herausfordernd war und mir aber viel Spaß gemacht hat.

Gerne erinnere ich mich an die gute und kreative Teamarbeit mit den KollegInnen in den verschiedensten Pastoralteams.  Kirche und Gemeinde haben sich in diesen Jahrzehnten sehr verändert. Waren wir noch mit sehr vielen hauptamtlichen SeelsorgerInnen vor Jahren tätig, so wurden immer mehr pastorale Felder von engagierten, ehrenamtlichen KollegInnen mit gestaltet.  Ich habe diese Entwicklung immer als positive und zukunftsweisende  Bereicherung erfahren!

Danke für  kreative  und konstruktive Teamarbeit aller haupt- und ehrenamtlich Tätigen in den Gemeinden.

Ja, es war für mich eine gute, interessante und erfüllte Zeit.

Im Juli beginnt für mich eine „neue Zeit“, auf die ich mich freue und die ich neugierig erwarte. Ich bin dankbar für meine beruflichen Jahre in der GdG -  St.Peter und im Bistum Aachen und sage Euch und Ihnen „DANKE“ für jede Unterstützung, jedes kritische und Mut machende Wort, für die vielen Begegnungen und Begleitungen.

Ich wünsche uns allen weiter eine gute und segensreiche Zeit und sage herzlich: 

AUF WIEDERSEHEN !

Ihr und Euer
Franz Josef Liffers, Pastoralreferent