GdG St. Peter Mönchengladbach-West

Neue Wege gehen

Neue Wege gehen

albergue_de_jesus_by_uli_seegenschmiedt_pfarrbriefservice (c) Pfarrbriefservice
albergue_de_jesus_by_uli_seegenschmiedt_pfarrbriefservice
Datum:
Di 1. Sep 2020
Von:
Manuela Thies-Diekamp

„Neue Wege gehen“

Achtung Terminänderung!

Herzliche Einladung zu unserem nächsten Treffen am

Dienstag, 29. September 2020, 20-21.15 Uhr,

Kirche St. Mariä Empfängnis-Venn

(Der Termin wurde geändert vom 22.9. auf den 29.9. !!!)

Nach einer langen Pause möchten wir herzlich einladen, um an das anzuknüpfen, was wir Anfang des Jahres begonnen haben.

Wir begleiten die Emmaus-Jünger auf ihrem Weg, fühlen mit ihnen, spüren ihre Mutlosigkeit, aber auch ihre Träume und Visionen von einer neuen Gemeinschaft, die am Anfang unserer 2000 Jahre dauernden Kirchengeschichte standen.

„War unser Herz nicht Feuer und Flamme, als er mit uns redete?“,

fragen die beiden sich am Ende, der ein Anfang von etwas ganz Neuem wurde.

Und: Wofür ist unser Herz Feuer und Flamme?

Wir freuen uns wieder auf eine spannende und frohe Begegnung.

Aufgrund der bestehenden Pandemie haben wir uns für die Venner Kirche entschieden, da sie uns viel Platz lässt.

Denken Sie, bitte auch an Ihre Maske.

Wir freuen uns sehr auf ein Wiedersehen!

Aber auch neue Gesichter sind herzlich eingeladen!

 

Für das Team von „Neue Wege gehen“

Manuela Thies-Diekamp

Gemeindereferentin