GdG St. Peter Mönchengladbach-West

Mai-Andacht in Venn

Unter Gottes Schutz (c) Bild: Wunibald Wörle, In: Pfarrbriefservice.de
Unter Gottes Schutz
Datum:
Dienstag, 4. Mai 2021 18:30 - 20:00
Art bzw. Nummer:
Mai-Andachten in Venn
Von:
Martha Siemes und Manuela Thies-Diekamp
Ort:

St. Maria Empfängnis, Venn

Auch in diesem Jahr ist der Marienaltar in unserer Kirche mit frischen Blumen und Kerzen besonders geschmückt. Als schönster Monat des Jahres ist der Mai seit alter Zeit der "schönsten aller Frauen" geweiht.

 

Maria – eine Frau, der sich viele Frauen (und Männer) ganz besonders verbunden fühlen. Als Mutter, als Freundin, Jüngerin, Schwester im Glauben ist sie uns ganz nah.

Gemeinsam wollen wir dieser besonderen Frau auf die Spur kommen. Mit Texten u.a. aus dem Buch von Andrea Schwarz „Eigentlich ist Maria ganz anders“. In Meditation und Gebet. Und mit den vielen schönen Marienliedern, die wir in diesem Jahr zwar nicht selbst singen können, die wir aber anhören und deren Texte wir gemeinsam beten können.

Die Mai-Andachten finden immer

am Dienstag, um 18.30 Uhr,

in St. Mariä Empfängnis-Venn statt.

04.05. Gott meint Maria – Von Gott gerufen und bei ihm zuhause sein

11.05. Maria und das Magnifikat – Das Revolutionäre der Zärtlichkeit und Liebe

18.05. Mutter Gottes – Durch Maria bekommt Gott Hand und Fuß

25.05. Maria Königin – Wir ihre Königskinder (gemeinsam mit der kfd-Venn)

Herzliche Einladung!

Martha Siemes und Manuela Thies-Diekamp