GdG St. Peter Mönchengladbach-West

Neue Corona-Informationen

Corona (c) Bild von Vektor Kunst auf Pixabay
Datum:
Di. 23. Aug. 2022
Von:
Pfarrer Rüdiger Hagens

Liebe katholische Mitchristen in Hardt, Venn, Waldhausen und Windberg,


in Absprache mit den Mitgliedern unserer Kirchenvorstände haben wir die Corona-Regeln noch einmal verändert, insbesondere im Hinblick auf die bisher geltende Maskenpflicht. Damit passen wir unsere Regeln ab dem 27. August dem an, was seit einiger Zeit auch in vielen anderen Kirchen üblich ist.  

Gottesdienste

  • Alle Bänke sind zugänglich (keine Absperrungen)
  • Wir empfehlen, zwischen verschiedenen Haushalten Abstand zu halten
  • Das Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske wird empfohlen, vor allem für vulnerable Personen, ist aber nicht mehr vorgeschrieben. Bei der Kommunionausteilung tragen der Priester/ die Kommunionhelfer/innen verpflichtend eine Maske.  
  • Die Pfarrbüros sind zu den ganz normalen Öffnungszeiten für alle zugänglich. Auch hier gilt: beim Besuch wird das Tragen einer Maske empfohlen, ist aber nicht mehr verpflichtend. Das GdG-Büro erreichen Sie unter 02161-9819211. Noch einmal der Hinweis auf die neue Nummer des Pfarrbüros Venn: 0160-96843636.

Pfarrheime

  • Die Pfarrheime können für private Feiern vermietet und angefragt werden. Bitte erkundigen Sie sich bei den verantwortlichen Hausmeistern vor Ort, welche Veranstaltungen mit welchen Regeln möglich sind. 

Versammlungen

  • Bei Gremiensitzungen und katechetischen Angeboten empfehlen wir das Tragen einer medizinischen/ FFP-2-Maske, wenn Abstände nicht eingehalten werden können oder eine ausreichende Belüftung nicht möglich ist. 

Rüdiger Hagens, GdG-Leiter
Stand: August 2022