GdG St. Peter Mönchengladbach-West

Sich aufmachen, auf den Weg machen, mitmachen

Seniorenwallfahrt 2013 (c) SMB-Hardt

Wallfahrten und Pilgerreisen sind auch ein Zeichen dafür,
dass sich Christen mit ihrem ganzen Leben unterwegs wissen
zu einem Ziel,

zu Jesus Christus,
der den Weg gewiesen und geöffnet hat

zur Gemeinschaft mit Gott

Johannes Becher

Wallfahrten und Pilgerreisen in unserer GdG

Karfreitagswanderung für Erwachsene

(c) CC0 1.0 - Public Domain (von unsplash.com)

Jedes Jahr laden wir herzlich zur spirituellen Karfreitagswanderung ein. Bei einer großen Wanderung durch Wald und Feld von Hardt bis Schwaam wollen wir die Natur auf uns wirken und uns von geistlichen Impulsen inspirien lassen.

Start: Wanderparkplatz am Ende der Brahmsstraße hinter der Gaststätte "Onkel Gustav". Die Uhrzeit wird im kommenden Jahr bekannt gegeben.

Einkehr bei Timmermanns in Schwaam.

Die Wanderung beträgt zirka 15 Kilometer. Sie findet bei jeder Witterung statt und auf eigene Verantwortung. Denken Sie an robuste Schuhe, wetterfeste Kleidung und ein Getränk für unterwegs.

 

Radwallfahrt Kevelaer mit der KAB Windberg

kevelaer (c) kevelaer.de

Immer im Juli (der genaue Termin für 2021 wird hier noch bekannt gegeben)

Anmeldungen dann nur im Pfarrbüro St. Anna unter Telefon 02161-981920; 
Nähere Informationen zur Wallfahrt finden Sie zu gegebener Zeit auf der Homepage der KAB (siehe Link unten).

Pilgerreise vor Ostern ins Heilige Land

heiliges_land_auf_dem_jesus-trail_by_bp-archiv_pfarrbriefservice(1) (c) Bayr. Bilder Archiv in Pfarrbriefservice

     Da sein, wo ‚es‘ geschah - Pilgerreise vor Ostern ins Heilige Land

 

Wenige Wochen vor dem Osterfest bietet Pfarrer Kurt Josef Wecker, beauftragt für die Pilger- und Wallfahrtsseelsorge im Bistum Aachen, wieder eine Pilger- und Studienreise ins Hl. Land an. Vom 08. Bis zum 17. März 2023 geht es in Zusammenarbeit mit dem Kreis der Freunde Roms e.V. wieder in den Lebensraum Jesu und in das vielgestaltige Land, welches über Jahrhunderte hinweg von den drei Weltreligionen Judentum, Christentum und Islam geprägt wurde.

Schwerpunkte des Programms sind die heiligen Stätten der Christenheit in Bethlehem, Jerusalem, Galiläa mit dem See Genezareth, Kapharnaum und Nazareth. Auch Hebron, die judäische Wüste mit Jericho und der Taufstelle Jesu, das Kloster Stella Maris im Karmelgebirge und die Kreuzfahrerstadt Akko und Cäsarea am Mittelmeer sind dabei.

Geflogen wird ab und bis Düsseldorf. Bei Bedarf kann ein gemeinsamer Transfer zum Flughafen organisiert werden.

Gerne

 

08.03. – 17.03.2023   Das Heilige Land – Israel und Palästina

Preis der Reise: ab 2260,00 Euro / Zuschlag für Einzelzimmer 650,00 Euro

 

Weitere Information und das Programm können angefordert werden bei:

Kreis der Freunde Roms e.V.

Arlingtonstraße 39, 52078 Aachen

Tel. 0241 47581318

info@kdfr.de

www.kdfr.de

 

Birgelener Pützchen

Pützchensweg,
41849 Wassenberg