GdG St. Peter Mönchengladbach-West

Vermeldungen in St.Anna
VOM 24. DEZEMBER 2020 – 3. JANUAR 2021

vemeldungen

Liebe Mitglieder unserer GdG,

Ab dem 1. Advent tritt eine neue Gottesdienstordnung in Kraft, nach der in St. Anna samstags um 18.30 Uhr eine Eucharistiefeier stattfindet und sonntags um 10.00 Uhr eine Wort-Gottes-Feier. Abweichungen ergeben sich durch Feiertage, besondere Anlässe und pastorale Notwendigkeiten. Und wahrscheinlich in den nächsten Wochen durch die  Corona-Regeln, die in Mönchengladbach jeweils gelten. Deshalb gilt wie beim Lotto: Ohne Gewähr! Informieren Sie sich bitte an unseren Schaukästen bzw. auf unserer Homepage über aktuelle Änderungen.

Die Pfarrkirche St. Anna ist vom 27.-30. Dezember täglich von 15.00 -16.30  Uhr zum stillen Gebet und zur Krippenbesichtigung geöffnet, außerdem am 3. und 10. Januar.

Wir laden Sie auch ein, beim nächsten Online-Gottesdienst an Silvester um 18.30 Uhr mit dabei zu sein.

Sternsinger-Aktion wegen Corona abgesagt

Die diesjährige Sternsinger-Aktion ist bundesweit abgesagt.
Wir informieren Sie hier in Kürze, wie Sie in St. Anna Waldhausen-Windberg den Segensgruß erhalten und Ihre Spende tätigen können.

Unsere langjährige Küsterin in St. Anna Windberg und Hausmeisterin des Pfarrheims Waldhausen, Frau Elfriede Piontek, geht ab dem 01.04.2021 in den wohlverdienten Ruhestand.
Der katholische Kirchengemeindeverband St. Peter MG-West sucht daher einen Nachfolger (m/w/d) in Teilzeit. Eine Aufteilung der beiden Stellen ist möglich. Bei Interesse erhalten Sie nähere
Informationen im Zentralen GdG-Büro bei Frau Panglisch.

Leider kann die Krippenwanderung am 3. Januar aus gegebenem Anlass nicht stattfinden.

Ebenfalls fällt das geplante Seniorenfrühstück am 8. Januar im Pfarrheim aus.

Unter den neuen Corona-Lockdown-Bedingen, die bis zum 20.12.2020 verlängert werden, ist es nicht möglich, den Lebendigen Adventkalender wie geplant durchzu-führen. Je nach Möglichkeit, Interesse und Bereitschaft derjenigen, die etwas vorbereiten wollten, werden wir auf unserer Homepage zeitnah und tagesaktuell ein oder zwei Adventsfenster präsentieren, mit einem Foto des Fensters, das man sich ab 18.00 Uhr am jeweiligen Tag auch bei einem Abendspaziergang ansehen kann.

Schon während des Frühjahrs-Lockdowns gab es in unseren Gemeinden abends ein Glockenläuten als Zeichen der Solidarität in Zeichen von Corona.  In der Adventszeit möchten die Gemeinden in Mönchengladbach diese Tradition wieder aufgreifen. So werden Sie ab dem 1. Adventssonntag täglich um 19.30 Uhr auch in unserer GdG wieder die Glocken hören. Herzliche Einladung dazu, miteinander zu beten, aneinan-der zu denken und füreinander Sorge zu tragen

Wir suchen für unseren Pfarrbrief noch neue Verteiler. Näheres entnehmen Sie bitte den aushängenden Plakaten.

Vor dem Gottesdienst erfolgt weiterhin die Registrierung aller Besucher mit Name, Adresse und Telefonnummer durch den Ordnungsdienst. Um diesen Vorgang zu erleichtern liegen in der Kirche nun Formulare bereit bzw. stehen auf der Homepage als Download zur Verfügung, welche Sie heute mitnehmen können. Diese können Sie zuhause ausfüllen und zum nächsten Gottesdienst mitbringen und dem Ordnungsdienst übergeben.


So können sie die Online-Gottesdienste anschauen.
Auf einem vernetzten Smart TV oder Streaming-Stick: YouTube-App auswählen und den Suchbegriff "gdg st peter mönchengladbach" eingeben.

Oder hier anschauen (PC, Tablet, Smartphone usw)
Auf den Link klicken und den gewünschten Stream auswählen!